Corona-Infos

Aufgrund der derzeitigen Pandemie-Regelungen nach dem Infektionsschutzgesetz gilt ab 02.09.2021 Folgendes:

 

Sind Töpferkurse erlaubt?

Ja, Freizeitkurse (Töpferkurse, Kindertöpfern etc.) sind erlaubt! Die sogenannte "Krankenhaus-Ampel" muss auf "Grün" stehen.

 

Welche Voraussetzungen gibt es?

Bei einem Inzidenzwert ab 35 gilt die 3G-Regel: Die Teilnahme am Kurs ist nur mit einem Nachweis (Getestet, Genesen, Geimpft) erlaubt. Bei Schülern gilt der Schülerausweis bzw. die Test-Bescheinigung der Schule als Nachweis. Kinder unter 6 Jahren sind von der 3G-Regel ausgenommen.

Wenn möglich soll der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden. Sollte dies nicht zuverlässig möglich sein, besteht Maskenpflicht.

 

Maskenpflicht - für wen und welche Maske?

Kinder ab 6 Jahre: Mund-Nasen-Bedeckung

Jugendliche und Erwachsene: medizinischer Mund-Nasen-Schutz ("OP-Maske")

Im Außenbereich besteht keine Maskenpflicht.

 

 

Du hast noch Fragen? Melde dich gern bei mir!